LIEBER LEASEN STATT NEUKAUF ?

Bike Leasing

Wir machen Leasing einfach!

Wie funktioniert Bike-Leasing?

Seit 2012 gilt das sogenannte Dienstwagenprivileg auch für Fahrräder und E-Bikes. Dank Gehaltsumwandlung und 1%-Regelung wird das neue Wunschfahrrad ganz einfach und clever über den Arbeitgeber geleast. Das jeweilige Unternehmen stellt seinem Mitarbeiter ein oder mehrere Fahrräder oder E-Bikes seiner Wahl zur Verfügung. Über sein Bruttogehalt zahlt der Mitarbeiter die monatliche Leasingrate und versteuert nur 1% des Kaufbetrages seines Fahrrades als geldwerten Vorteil. So kann man sich nun extragünstig ein besonderes Fahrrad oder auch E-Bike zulegen.

Mit welchen Leasing Firmen arbeiten wir?

Durch Kooperation und jeweiligem Vergleich mit den Firmen BusinessBike, Jobrad, lease-a-bike, Eurorad, Bikeleasing und meinDienstrad bieten wir Dir als erfahrener Leasing-Partner maßgeschneiderte und individuelle Leasing-Konfigurationen mit attraktiven Konditionen über eine Laufzeit von 36 Monaten. Natürlich unterstützen wir Dich bei der Abwicklung des Vertrages und betreuen dich auch während der Leasing-Laufzeit.

meindienstrad leasing
businessbike
logo_bikeleasing
lease a bike leasing
jobrad leasing
eurorad bikeleasing

Vorteile

  • Mitarbeiterbindung
  • leistungsfähige, gesunde und motivierte Mitarbeiter
  • innovativ, umweltbewusstes Unternehmensimage
  • höhere Parkplatzkapazitäten
  • keine Zusatzkosten, einfaches Handling
  • geringere Lohnnebenkosten

Ablauf

  • Wir legen mit Ihnen die Rahmenbedingungen fest und schaffen eine verbindliche Planungsgrundlage für alle Beteiligten. Gerne beraten wir auch vor Ort in Ihrem Unternehmen.
  • Wir bieten Ihnen eine Auswahl an 6 Leasingunternehmen, wir erklären Ihnen die jeweiligen Leasingkonditionen und Sie wählen Ihren Wunsch-Leasingpartner aus.
  • Sobald die Auslieferungsfreigabe durch den Leasing-Partner erteilt wurde, informieren wir Ihre Mitarbeiter, dass das Fahrrad abgeholt werden kann.
Arbeitgeber

Vorteile

  • einfache Abwicklung
  • uneingeschränkte private Nutzung
  • bequeme monatliche Ratenzahlung durch Gehaltsumwandlung
  • deutlicher Sparvorteil gegenüber Barkauf
  • einzigartiger Rundumschutz (Diebstahl, Reparaturkosten, etc.)
  • deutschlandweiter „Pick-up Service“
  • deutliche Steuervorteile durch 1% Regelung

Ablauf

  • Du wählst dein Wunschrad (Fahrrad oder E-Bike) aus unserem Angebot von über 3000 Fahrrädern unabhängig von Typ, Marke oder Hersteller ab einem Verkaufspreis von 699,- bis 15000,- Euro aus.
  • Jetzt nur noch die zugesendeten unterschriftsreifen Vertragsunterlagen gemeinsam mit dem Arbeitgeber ausfüllen gegenzeichnen und anschließend per e-Mail oder über das entsprechende Leasingportal senden.
  • Wir informieren Dich, sobald das Fahrrad abholbereit ist. Du legitimierst Dich mit deinem Freischaltcode oder zugesandter Übernahmebestätigung und Deinem Personalausweis.
  • Das neue Fahrrad wird dann durch die monatliche Gehaltsumwandlung aus Deinem Bruttogehalt bezahlt und Du sparst dadurch deutlich gegenüber einem Barkauf.
Arbeitnehmer

Vorteile

  • keine Anzahlung
  • Liquiditätsschonung
  • freie Markenwahl
  • planbare Betriebsausgaben
  • keine Bilanzierung
Selbstständige
Beispielrechner

Beispielrechnung über Eurorad 1

Kaufpreis Fahrrad € 3000,-
Netto Leasingrate € 61,75 2
inkl. Premium Komplettschutz 3

Ersparnis 34,62%

1) basierend auf Arbeitnehmer € 3000,- Monatsbruttogehalt, Lohnsteuerklasse 1, kinderlos
2) 36 Monate bei Gehaltsumwandlung
3) Unfall, Sturz, Vandalismus, fahrlässige/unsachgemäße Handhabung, Elektronikschäden, Akkudefekte, Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Raub, Verschleiß ab dem 1. Tag, Kostenübernahme für UVV-Prüfung nach dem 1. und 2. Versicherungsjahr, Pick-up-Service, keine Selbstbeteiligung

Hier unser aktueller Flyer zum Nachlesen